Universität Würzburg

ITG

Lehrstuhl für Informatik III

1. Würzburger Workshop
"IP Netzplanung, IP Netzmanagement und Optimierung"

20.-21. Juli 2000

Lehrstuhl für Informatik III, Universität Würzburg

ITG Fachgruppe 5.2.1

Schwerpunkt:

Mit dem Wachstum der IP-Netze (Internet/Intranet) und der Forderung nach Dienstgüte in diesen Netzen, z.B. für Echtzeitanwendungen (VoIP, Video-over-IP, ...) oder e-Commerce-Anwendungen, ist auch die Aufgabe der Verkehrstheorie hier Verfahren zur Dimensionierung bzw. Charakterisierung der Verkehre und Modellierung der Netze von aktueller Bedeutung.

In diesem Kontext veranstaltet die ITG Fachgruppe 5.2.1 (Systemarchitektur und Traffic Engineering) einen Workshop, um den Experten aus den Bereichen Teletraffic und Internet den Austausch von Ideen und Perspektiven zu ermöglichen.

Programm:

Beginn:
Ende:
Donnerstag, 20.7.2000, 14:00 Uhr
Freitag, 21.7.2000, 16:30 Uhr
Donnerstag, 20.7.2000
14:00 Uhr Begrüßung
14:15 - 16:15 Uhr Messung und Charakterisierung von IP-Verkehr I (Ort: Raum A003; Erdgeschoß)
  • Dr. Udo Krieger (T-Nova, Deutsche Telekom): Die Schätzung von Verkehrscharakteristiken in Paketvermittlungsnetzen mit Hilfe von Verkehrsmessungen (Abstract)

  • Tim Irnich (Universität Aachen): Messung und Modellierung der von WWW-Browsern in den Zugangsnetzen erzeugten Verkehrslast(Abstract) (Folien)

  • Josef Glasmann (TU München): Charakterisierung von Echzeitverkehren in Intranets (Abstract)

  • Martin Zaddach (Universität Hamburg): Lastcharakterisierung und Lastmodellierung von verteilten Videoanwendungen als Basis für ein adaptives Management in IP-basierten Rechnernetzen(Abstract)(Folien)

 
16:15 - 16:45 Uhr Kaffee
16:45 - 18:15 Uhr Leistungsbewertung von IP Netzen (Ort: Raum A003; Erdgeschoß)
  • Stefan Köhler (Universität Würzburg): Analytic Performance Evaluation of the RED Algorithm for QoS in TCP/IP Networks
    (Folien)

  • Torsten Müller (TU Dresden): Einfluss der TCP Window Scale Option auf die Fairness in IP-Netzen (Abstract) (Folien)

  • Michael Menth (Universität Würzburg): Multiplexing Wireless Traffic in UMTS over IP-Networks (Abstract) (Folien)

 
19:30 Uhr Abendessen: Restaurant „Anh Tuan“ (Nikolausstrasse 6, 97082 Würzburg)
Freitag, 21.7.2000
8:30 - 10:00 Uhr Messung und Charakterisierung von IP-Verkehr II (Ort: Seminarraum 2 (A 003), Erdgeschoss)
  • Stefan Bodamer (Universität Stuttgart): Evaluation of Effective Bandwidth Schemes for Self-Similar Traffic (Abstract) (Folien)

  • Ramin Sadre (RWTH Aachen): Fitting Heavy-Tailed Distributions via the EM-Algorithm (Abstract)

  • Dr. Joachim Charzinski (Siemens AG): Fun Factor Dimensioning for Elastic Traffic (Abstract) (Folien)

 
10:00 - 10:30 Uhr Kaffee
10:30 - 12:00 Uhr Issues in Mobile IP Network Planning (Ort: Seminarraum 2 (A 003), Erdgeschoss)
  • Ulrich Vornefeld (RWTH Aachen): Die Erweiterung des Internets zum mobilen Teilnehmer - Ansätze zur verkehrstheoretischen Dimensionierung paketvermittelnder Funknetze(Abstract) (Folien)

  • Peter Stuckmann (RWTH Aachen): Radio Network Dimensioning for GPRS Networks to support Mobile Internet Applications(Abstract)(Folien)

  • Michael Matthes (Universität Frankfurt): Verkehrsmessungen in Mobile-IP-Netzen (Abstract) (Folien)

 
12:00 - 13:00 Uhr Mittagessen
13:00 - 14:30 Uhr IP Netzplanung und IP Netzmanagement (Ort: Seminarraum 2 (A 003), Erdgeschoss)
  • Dr. Franz Hartleb (T-Nova, Deutsche Telekom): Dimensionierung von IP-Backbone Links für TCP-Verkehr (Abstract) (Folien)

  • Dr. Thomas Bauschert (Siemens AG): Dimensioning of IP Networks - A still incomplete framework (Abstract)(Folien)

  • Dr. Kurt Tutschku (Universität Würzburg): Issues and Challenges in IP Network Management (Folien) 

 
14:30 - 15:00 Uhr Kaffee
15:00 - 16:30 Uhr IP Verkehrsmanagement (Ort: Seminarraum 2 (A 003), Erdgeschoss)
  • Thomas Engel (Siemens AG): Distributed Admission Control for Voice over IP (Abstract) (Folien)

  • Dr. Herrmann de Meer (University College London): Adaption und Überlastkontrolle in DiffServ-Architekturen (Abstract) (Folien)

  • Michael Schopp (Siemens AG): Das Stream Control Transmission Protocol (SCTP) - Ein neues Protokoll zum Transport von Signalisierungsmeldungen über IP-basierte Netze(Abstract)(Folien)

 

Termine:

17. Jul. 2000: Beitrag (Folien oder Artikel als pdf- oder ps-Datei)
20./21. Jul. 2000: Workshop:
-Registrierung: 20.7.2000 12:00 Uhr
-Beginn: 20.7.2000 13:00 Uhr
-Ende: 21.7.2000 ca. 16:00 Uhr

Veranstalter:

Prof. Dr.-Ing. P. Tran-Gia (Universität Würzburg, trangia@informatik.uni-wuerzburg.de)
Dr. K. Tutschku (Universität Würzburg, tutschku@informatik.uni-wuerzburg.de)
Prof. Dr. C. Görg (Universität Bremen, cg@comnets.uni-bremen.de)
Prof. Dr.-Ing. R. Lehnert (TU Dresden, lehnert@ifn.et.tu-dresden.de)

Veranstaltungsort:

Der Workshop findet im neuen Informatik-GebäudeUniversitätsgelände am Hubland, statt.
Das Universitätsgelände ist von der Stadtmitte aus mit den Buslinien 10, 14 und 34 zu erreichen.
Den Stadtplan von Würzburg finden Sie hier.

Donnerstag: Raum B201 (zweites Obergeschoss)
Freitag: Raum Seminarraum 2 (A 004, Erdgeschoss)

Unterkunft:

Für die Teilnehmer des Workshop wurde eine begrenzte Anzahl von Zimmern (bis 28. Juni 2000) im folgendem Hotel reserviert:
Hotel Amberger
Ludwigstraße 17-19
97070 Würzburg
Tel: (0931) 3 51 00
Fax: (0931) 3 51 08 00
http://www.top-hotels.de/amberger
top.amberger@t-online.de

Weitere Informationen zu Würzburg (Stadtplan, Verkehrsanbindung) und zusätzliche Übernachtungsmöglichkeiten sind unter http://www.wuerzburg.de bzw.http://www.wuerzburg.de/tourismus/hotels zu finden.

Informationen:

Dr. Kurt Tutschku
Lehrstuhl für Informatik III
Universität Würzburg
Am Hubland
97074 Würzburg

E-Mail: tutschku@informatik.uni-wuerzburg.de
Tel.: (0931) 888 6641
(0931) 888 6631 (Sekretariat)
Fax: (0931) 888 6632