Best Student Paper Award NetSoft 2017


Auf der dritten IEEE Conference on Network Softwarization (NetSoft) 2017 in Bologna wurde dem Team um Stefan Geißler, Stefan Herrnleben, Robert Bauer, Steffen Gebert, Thomas Zinner sowie Michael Jarschel der Best Student Paper Award verliehen. Die Ausgezeichnete Arbeit mit dem Titel "TableVisor 2.0: Towards full-featured, scalable and hardware-independent Multi Table Processing", die im Verbundprojekt Sendate entstanden ist, beschäftigt sich mit der Abstraktion von Hardwareheterogenität in softwarisierten Netzen um eine klare Aufgabenteilung zwischen Control und Data Plane zu gewährleisten sowie neue Funktionalitäten zu ermöglichen.

19.07.2017, 15:10 Uhr